Risotto mit runden Zucchini und aromatischen Kräutern

Zutaten für 4 Personen
  • 320 g Risottoreis Carnaroli
  • 2 Zucchini
  • 1 Schalotte
  • gemischte aromatische Kräuter
  • Paprikapulver
  • Koriandersamen
  • Senfkörner
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch und Petersilie
  • Weißwein
  • geriebener Pecorino
Zubereitung
  • Die Schalotten hacken und anbraten, die in Würfel geschnittene Zucchini und die Petersilie mit dem Knoblauch hinzufügen und 10 Minuten kochen lassen.
  • Reis dazu geben, anrösten und mit einem halben Glas Wein ablöschen.
  • Die Brühe nach und nach zufügen und wenn der Reis halb gekocht ist, die Mischung aus aromatischen Kräutern, Paprika und Senf und Koriandersamen hinzu, die in einem Mörser "zerkleinert" wurden.
  • Etwas Öl und Pecorino einrühren.